Kategorie: Neuigkeiten aus dem Fliegerclub

Aus aktuellem Anlass

Liebe Freunde und Gäste des Fliegerclub Rostock! Aufgrund der derzeitigen Geschehnisse um das Corona-Virus und damit verbundener Auflagen der örtlichen Behörden für Sport- und Freizeitvereine sehen wir uns leider gezwungen, die fliegerischen Aktivitäten bis auf weiteres einzustellen und das Vereinsleben ruhen zu lassen. Unser Saisonstart wird, je nach aktueller Lage, auf die Zeit nach Ostern […]

Volleyballturnier in Pasewalk

Es ist schon zu einer kleinen Tradition geworden, in der kühleren Jahreszeit ein Volleyballturnier zwischen den Fliegerclubs in MV auszutragen. Schließlich muss man als Pilot auch körperlich fit sein und beim Volleyball ist auch noch ein schnelles Reaktionsvermögen gefragt.Dieses Jahr haben die Ueckerfalken aus Pasewalk das Turnier ausgetragen. Es traten fünf Mannschaften aus Greifswald, Rostock, […]

Mitgliederversammlung und Jahresbriefing 2020

Mitgliederentwicklung, Finanzen, fliegerische Bilanz, Baustunden, Vereinsmaßnahmen – nur einige der Themen, die es auf der Mitgliederversammlung zu präsentieren und zu erläutern gab. Auch das „Forum FCR 25“, eine neu auf den Weg gebrachte Initiative zur Zukunftsorientierung des Vereins, stellte seine bisherigen Arbeitsergebnisse vor. Die Diskussion über Veranstaltungen, Flugzeugpark, Modernisierungsarbeiten und Gebühren zeigte, dass die Mitglieder […]

Der FCR hat Geburtstag

30 Jahre Fliegerclub Rostock e.V. – unter diesem Motto stand die vor kurzem stattfindende Jahresfeier. Über 90 Vereinsmitglieder – so viele wie lange nicht mehr – ließen sich diesen Abend auf dem Flugplatz nicht entgehen. Schnell füllte sich der dem Anlass entsprechend geschmückte Raum. Gerhard Borowitz, Gründungsmitglied und allererster Vorstandsvorsitzender, umriss kurz die Geschichte des […]

Trauer um Horst

Der Fliegerclub Rostock e.V. nimmt Abschied von seinem Gründungsmitglied Horst Schrenk. In seiner Funktion als Segelfluglehrer war er beliebt und geachtet. Für sein Engagement und seine tiefe Verbundenheit mit dem Verein wurde Horst Schrenk Anfang der 90er Jahre zum Ehrenmitglied ernannt. Auch als er selbst nicht mehr fliegerisch aktiv sein konnte, verfolgte er den weiteren […]

Eine Art Neujahrsfliegen

Die Modellbauer des Fliegerclub Rostock starteten aktiv in das neue Jahr. Für das erste Januarwochenende wurden ein paar befreundete Modellflieger aus den Modellflugvereinen MFC Neuholland, Birkholz und Randowtal eingeladen. Geplant war, schon ab Samstagvormittag auf dem Flugplatz Purkshof zu fliegen. Leider machte das Wetter diesem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Also entschieden sich die […]

Letzte News in diesem Jahr

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu, aber auch die letzten Tage wurden in der Werkstatt und an der Halle 2 genutzt. Die Grundüberholung des Motorseglers D-KIOQ liegt im Zeitplan, aber es gibt noch einiges zu tun. Der Puchacz wird von den Segelfliegern liebevoll gepflegt. Danke an die Fachleute und Helfer, die sich an […]

Frohe Festtage!

Die Mitglieder des Fliegerclub Rostock e.V. schauen auf ein schönes und ereignisreiches Jahr zurück. Ob im Streckensegelflug, in der Ausbildung zukünftiger Pilotinnen und Piloten oder im Bereich des Modellbaus – es gab viele kleine und große Erfolge zu feiern. Das kommende Jahr wird ein ganz besonderes, denn der Verein begeht sein 30jähriges Jubiläum und hofft, […]

Jugendsprecher der Vereine zu Gast in Purkshof

Wie ist die Luftsportjugend des Landes Mecklenburg-Vorpommern aufgestellt? Wie findet Jugendarbeit in den einzelnen Vereinen statt? Welche Ziele, aber auch Sorgen und Nöte haben jugendliche Nachwuchspilotinnen und -piloten? Um diese und weitere Fragen ging es beim Jugendsprechertreffen auf dem Flugplatz Purkshof. Es wurde berichtet, geplant und neue Ideen „gesponnen“. Dass ehrenamtliche Arbeit mit viel Engagement […]

Saisonende 2019

Es ging noch einmal alles in die Luft, was zwei Tragflächen hat. Denn mit dem traditionellen Abfliegen wurde das Ende der Saison 2019 eingeläutet. Gut 20 Vereinsmitglieder trafen sich dazu am letzten Wochenende auf dem Flugplatz Purkshof. Nicht nur das schöne spätsommerliche Wetter machte Laune, auch der Ziellandewettbewerb, an dem diesmal neben den Segelflugzeugen sogar […]