Fliegerclub Rostock e.V.

Segelfliegen * Motorsegler * Modellflug * Motorflug * Vereinsleben

Modellflugwochenende am 6. und 7. Januar 2018

Recht kurzentschlossen trafen sich Modellpiloten zu einem Modellflugwochenende. Mit dabei waren Gäste vom MFC Neuholland. Am Sonnabend konnte bis nach dem Mittag durchgehend geflogen werden. Danach zogen dann kleinere Regenschauer durch. Diese wurden zu kleinen Pausen für Kaffee und Kuchen genutzt. Der Abend klang nach dem gemeinsamen Abendessen gemütlich aus.
Bei kaltem aber sonnigen Wetter ohne Wind konnte am Sonntag viel geflogen werden.
Die nachfolgenden Bilder geben einen Überblick vom Wochenende.

Kurz vor dem Start

Der Sonntag bei schönstem Wetter

Ein Pilot bei den Startvorbereitungen… und die Anderen geben Tipps

Auch Segelflugmodelle kamen zum Einsatz. Hier kurz nach der Landung.

 

 

Verschiedene Flugmodelle (Me 109, P-39 „Airacobra“, Yak-4, La-7, Ki-43 „Hayabusa“, Reggiane Re 2005), alle etwa im Maßstab 1/12

 

Das Startseitenbild zeigt ein Modell der Gäste aus Neuholland. Es ist eine Piper PA-18 mit einer Spannweite von 2,8m.
Vielen Dank an Thilo Arndt Möller für den Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fliegerclub Rostock e.V. © 2014 Frontier Theme