Anselms erster Soloflug

Anselm Baudisch ist seit fast zwei Jahren Mitglied im Fliegerclub Rostock. Nun wurde dem Zahnarzt a.D. vor seinem Freiflug selbst noch einmal ordentlich auf den sprichwörtlichen Zahn gefühlt, denn Fluglehrer Reinhard Zeese überprüfte Anselms fliegerische Fähigkeiten genau, bevor dieser das erste Mal allein im Motorsegler abheben durfte. Reinhard war zufrieden und Anselm strahlte nach dem Flug über das ganze Gesicht. So soll es sein. Herzlichen Glückwunsch, Anselm!

1 Comment

Add a Comment
  1. tolle Leistung ! Immer eine sicher Landung ! Danke an Heinzi für die Checkflüge als zweiter Fluglehrer !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.