Sommerlager-Impressionen

Sommer, Fliegen, gute Laune – das war unser Sommerlager in Stichworten zusammengefasst. Nachdem eine Woche in Purkshof geflogen wurde, packten die teilnehmenden Pilotinnen und Piloten ihre Koffer in die Autos und und die Flugzeuge in die Anhänger und fuhren nach Klix in der Oberlausitz, wo der dort ansässige Segelflugverein für die nächsten 14 Tage ihr […]

Pilot für einen Tag – mit der Volkshochschule und dem Fliegerclub Rostock in die Luft

Wer das Gefühl des lautlosen Fliegens erleben und dabei ein Segelflugzeug selbst steuern möchte, ist bei dieser Veranstaltung, die die Volkshochschule des Landkreises Rostock in Kooperation mit dem Fliegerclub Rostock e.V. Ende August durchführt, genau richtig. Alle Informationen dazu sind unter folgendem Link nachzulesen: Pilot für einen Tag – mit der vhs in die Luft […]

Zwei frischgebackene Lizenzpiloten

Marcel Gutsche (17, links im Bild) und Tobias Stevens (16) sind seit drei Jahren Flugschüler im Fliegerclub Rostock. Nun dürfen sie sich „Lizenzer“ nennen, denn am Wochenende absolvierten Marcel und Tobias erfolgreich ihre praktische Prüfung. Es galt, vier Platzrunden mit verschiedenen Übungen, die sie während ihrer Ausbildung gelernt haben, zu fliegen. Prüfer Michael Schell freute […]

Anselms erster Soloflug

Anselm Baudisch ist seit fast zwei Jahren Mitglied im Fliegerclub Rostock. Nun wurde dem Zahnarzt a.D. vor seinem Freiflug selbst noch einmal ordentlich auf den sprichwörtlichen Zahn gefühlt, denn Fluglehrer Reinhard Zeese überprüfte Anselms fliegerische Fähigkeiten genau, bevor dieser das erste Mal allein im Motorsegler abheben durfte. Reinhard war zufrieden und Anselm strahlte nach dem […]

Zu Gast beim 25. Elbe-Wasserfliegen in Dresden

Um dieses Treffen zu ermöglichen musste der veranstaltende Verein, der Modellflugverein Pirna e.V., im Vorfeld eine ganze Reihe von Anträgen stellen, um die entsprechenden Genehmigungen zu erhalten. Am Ende lagen die Genehmigungen der Luftfahrbehörde, des Wasser- und Schifffahrtsamtes, der Naturschutzbehörde sowie der Stadt Dresden vor. Ebenso spielte das Wetter mit und es konnte im Gegensatz […]