Jahreshauptversammlung online

Da die aktuellen Corona-Beschränkungen ein Treffen vieler Menschen auf dem Flugplatz und damit auch die Durchführung von Versammlungen in Präsenz verhindern, fand am vergangenen Samstag die Jahreshauptversammlung des Fliegerclub Rostock das erste Mal online statt. Viele Vereinsmitglieder standen dieser modernen und für einige auch ungewohnten Art des „Miteinanders“ offen gegenüber, wovon die hohe Teilnehmerzahl zeugte. Über 70 Mitglieder loggten sich ein, um dem Geschäftsbericht des Vorstandes zu lauschen, Meinungen auszutauschen und an Abstimmungen teilzunehmen. Der Vorstand wurde in der bisherigen Zusammensetzung wiedergewählt und erhielt damit erneut das Vertrauen der Mitgliederschaft.

Alles in allem eine gelungene Premiere, die es unter anderem auch möglich gemacht hat, sich wieder einmal zu sehen – wenn auch nur digital. Ein Dankeschön an alle, die im Vorfeld und während der Veranstaltung technische Unterstützung leisteten und ein Dank an die Mitglieder, die diese Jahreshauptversammlung durch ihre Teilnahme an PC, Laptop und Co. mitgetragen haben.

Foto: Hans-Joachim Massow hat dank bester Technik alles im Blick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.