Fliegerclub Rostock e.V.

Segelfliegen * Motorsegler * Modellflug * Motorflug * Vereinsleben

Glückwunsch mal zwei – Flugschüler solo im Cockpit

Klaps Titel

Was auf dem Foto aussieht wie grober Unfug, ist in Fliegerkreisen berühmte und ebenso berüchtigte Tradition: Der Klaps auf den Po nach erfolgreich absolviertem Freiflug. Das erste Mal allein im Segelflieger – ein ganz besonderes und bleibendes Erlebnis. Für die Flugschüler Ivo Behnke und Daniel Bierlich war es heute soweit: Nachdem sie die schriftliche A-Prüfung […]

Sie schleppt wieder! – update

DSC00214b

Sie schleppt wieder, unsere Remo. Seit Anfang Oktober stand die Remo in der Werkstatt. Sieben Monate Arbeit haben wir in der kalten Jahreszeit in die DR-400/180R gesteckt. Drei große Pakete haben wir gleichzeitig abgearbeitet. An der Zelle war eine 3000h Kontrolle fällig, der Flügel und die Steuerflächen mussten neu bespannt werden und die Kraftstoffanlage wurde […]

Modellfliegen an der Nordseeküste

Modell 2a

Eine kleine, aber recht aktive Sparte des Fliegerclub Rostock sind die Modellbauer. Man findet sie bei schönem Wetter regelmäßig auf dem Flugplatz. Und ist oft erstaunt, wie sehr die Modelle doch ihren großen Vorbildern ähnlich sehen. Es steckt viel Arbeit, Geschick und Liebe zum Hobby in der Ausübung dieser Art des Flugsportes. Etwas ganz Besonderes […]

Anfliegen 2016

image3

Kalt war’s. Windig war’s. Und trotzdem herrschte reges Treiben auf dem Flugplatz Purkshof. Denn das alljährliche offizielle Anfliegen, den Saisonstart der Segelflieger, ließen sich sowohl Flugschüler, als auch Lizenzpiloten nicht entgehen. Da die Winde und das vereinseigene Schleppflugzeug sich noch in der Wartung befanden, halfen dankenswerterweise wieder die Stralsunder mit ihrem Ultraleichtflugzeug „Eurostar“ aus, um […]

Ein „Perkoz“ zu Besuch in Purkshof

DSC_0175

Nachdem der FCR im letzten Jahr mit der DG 300 einen neuen Einsitzer in seinem Flugzeugpark willkommen heißen konnte, sind die Mitglieder nun auf der Suche nach einem doppelsitzigen Flugzeug. Die beiden vorhandenen Puchacze reichen schon lange nicht mehr, um sowohl die Segelflugausbildung abzusichern, als auch die Streckenflugambitionen der Pilotinnen und Piloten zu unterstützen. Ganz […]

Prüfung bestanden

Oesi1

Herzlichen Glückwunsch an Markus Oestreicher. Er hat am Mittwoch, den 23. März, die praktische Prüfung im Touring Motorsegler bestanden und kann sich nun in seine Lizenz den TMG eintragen lassen. Er hatte letztes Jahr bereits die Segelfluglizenz bekommen und nun sofort nachgelegt. Wir wünschen viele schöne Flüge und immer eine sichere Landung. Alles Gute auch […]

Jahreshauptversammlung 2016

P1090833b

Bevor es Ende März wieder offiziell losgehen soll mit dem Fliegen, trafen sich die Mitglieder des FCR zur Jahreshauptversammlung auf dem Flugplatz Purkshof. Es galt, Rückschau auf das vergangene Jahr zu halten, sich über Erreichtes zu freuen und Erfolge zu würden, aber auch Probleme kritisch zu benennen und Ziele für 2016 abzustecken. Nach dem Bericht […]

Die „Wiedergeburt“ unserer Remo

Remo 4

Seit Oktober versteckte sie sich in der Werkstatt, zerlegt in fast alle Einzelteile und ihre Flächen nackt bis auf das Holz – unsere Remorqueur DR-400. Die Wartung des vereinseigenen Motorflugzeuges sollte in diesem Winter zur Mammutaufgabe für die Techniker werden. Denn besonders das Bespannen der Tragflächen mit einer Folie erforderte viel Zeit und Fingerspitzengefühl. Und […]

Nach dem Training ist vor dem Turnier

DSC07513 b

Ob sich das Training der letzten Wochen für die Piloten des FCR auszahlen würde, sollte sich am 21.2.2016 beim traditionellen „Volleyballturnier der Luftsportjugend MV“ zeigen. 50 junge und nicht mehr ganz so jugendliche Flieger aus 7 Vereinen des Landes hatten sich auf den Weg in die OSPA-Arena Rostock gemacht, um ihr Können am Netz zu […]

„Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein…“

Wolken1

Ob die Motorseglerpiloten angesichts dieses Ausblickes die berühmte Textzeile aus dem gleichnamigen Lied von Reinhard Mey in Gedanken hatten, ist nicht bekannt. Doch ob der faszinierenden Wolkenformationen und der Sicht auf den eigenen, mit Regenbogenfarben umschlossenen Schatten wäre es ihnen sicher nicht zu verdenken. Da die Sonne heute zum Strahlen aufgelegt war, nutzten die ersten […]

Fliegerclub Rostock e.V. © 2014 Frontier Theme