Fliegerclub Rostock e.V.

Segelfliegen * Motorsegler * Modellflug * Motorflug * Vereinsleben

Praktische Lizenzprüfungen bestanden

Das Jahr 2018 neigt sich wettertechnisch dem Ende entgegen. Die Hochdruckgebiete beginnen schon mit dem Buchstaben Z. Das Hoch Zouhir hat für hervorragendes Wetter am Samstag den 3. November gesorgt. Olaf  Jordan und Stefan Schwart hatten sich diesen Tag für ihre praktische Lizenzprüfung ausgesucht. Vor dem Winter wird es sicherlich auch nicht mehr viele gute fliegbare Tage geben.  Es […]

Segelfliegertag 2018

Liebe Segelflieger(innen), eine erfolgreiche Saison ist nun zu Ende und natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Segelfliegertag. Bitte vermerkt folgenden Termin in eurem Kalender: Segelfliegertag MV , 26.01.2019 von 10 bis ca. 14 Uhr, Sportschule Güstrow Vorläufig gibt es folgendes Programm: – Siegerehrung DMSt MV 2018, incl. Fragen an die Sieger(innen) – Die […]

Saisonende 2018

Wenn die Flugzeuge vom Typ Puchacz und Astir ein letztes Mal aus der Halle geholt und an den Start gezogen werden, dann kann das nur eines bedeuten: das Ende der Segelflugsaison ist da. Knapp 30 Pilotinnen und Piloten sowie Freunde des Fliegerclub Rostock ließen sich diese Gelegenheit nicht entgehen und kamen trotz wahrlich herbstlicher Temperaturen […]

Schneiderfliegen am Traunsee in Österreich

Vom 29.9. bis zum 2.10. fand am Traunsee in Österreich ein kleines Wasserflugtreffen statt. Im Mittelpunkt standen dabei Modellnachbauten von Flugzeugen, die beim „Coupe d’Aviation Maritime Jacques Schneider“ (Schneider Trophy) in den Jahren 1913 bis 1931 teilnahmen oder dafür konzipiert worden waren. Natürlich wurden aber auch andere Modelle dort geflogen. Das Wetter gab von Sonnenschein […]

Lizenzen erweitert

Glückwunsch an Henryk und Ivo. Sie haben erfolgreich ihre Berechtigungen erweitert. Henryk darf jetzt zusätzlich zum Motorsegler auch Motorflugzeuge SEP (Single Engine Piston) mit seiner PPL (A) fliegen. Ivo kann sich den TMG (Touring Motor Glider) in seine Segelfluglizenz eintragen lassen. Beide Piloten haben das Fliegen vollständig beim Fliegerclub Rostock auf Vereinsflugzeugen gelernt. Wir wünschen viele gute […]

Ein Leben für die Fliegerei

„Vor zwei Wochen noch Jugendvergleichsfliegen und heute Treffen der Grauen Adler“ – dieses Zitat eines Fluglehrers hätte passender nicht sein können. Es spiegelte die generationsübergreifende Liebe zur Fliegerei wider. Der DAeC Luftsportverband Mecklenburg-Vorpommern hatte ehemalige Gründungsmitglieder des Landesverbandes, Piloten und Flugbegeisterte zu einem gemütlichen Nachmittag geladen und 48 von ihnen waren aus dem gesamten Bundesland […]

Kai fliegt jetzt solo im Puchacz

Kai Lindemann fliegt gern und oft. Auch sonst ist er im Verein sehr aktiv. Heute war nun Kais großer Tag. Sein erster Alleinflug stand an. Bei schönstem Wetter drehte er noch ein paar Platzrunden mit Fluglehrer Peter Rohde, bevor dieser ihm das Okay zum Freiflug gab. Ein letzter Überprüfungsflug mit Lehrer Sven Bradtke – und […]

Max holt sich den Landespokal

Toll war’s! Mit dieser einhelligen Meinung und vielen schönen Erinnerungen im Gepäck verließen die Teilnehmer des Landesjugendvergleichsfliegens 2018 am Sonntagvormittag den Flugplatz Purkshof. Hinter ihnen lagen 2 Tage voller Spaß, Spannung und natürlich jeder Menge fliegerischer Herausforderungen. Angereist waren 16 Nachwuchspilotinnen und -piloten mit ihren Fluglehrern und Helfern. Sieben Vereine hatten ihre Besten zum Fliegerclub […]

Rostocker Modellflieger beim Müritz-Pokal erfolgreich

Am 26. August trafen sich Modellflieger aus Rostock, Bremen, Usedom, Güstrow und dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Waren-Vielist zum 24. Pokalfliegen. Vom Fliegerclub Rostock waren David Jäger, Dieter Klempau und Peter Lewerenz angereist. Bei schönem, aber windigem Wetter, wurden 3 Wertungsdurchgänge geflogen. Nach dem Start und einer nicht festgelegten Motorlaufzeit hieß es nach dem Kommando […]

21. Elbwasserfliegen in Dresden

Am 7.-8. Juli fand in Dresden das 21. Elbewasserfliegen im Stadtteil Pieschen statt. Dazu reisten Modellpiloten aus der ganzen Republik und dem Nachbarland Tschechien an. Die Teilnehmer kamen zum Beispiel vom Bodensee, aus der Nähe von Frankfurt Main, Bremen und Prag. Geflogen werden durfte alles mit Elektro- oder Verbrennungsmotor bis zu einem Gewicht von 25kg. Das […]

Fliegerclub Rostock e.V. © 2014 Frontier Theme